Subventionierte Plätze

Der Tarif der subventionierten Plätze wird durch das Einkommen und Vermögen der Eltern erhoben.

Privatplätze

Der Tarif für einen Privatplatz beträgt ab August 2017 115.- Fr. pro Tag. Darin sind Betreuung und Verpflegung enthalten.

Allfällige Tarifanpassungen erfolgen jeweils auf den 1. August, mit einer Ankündigungsfrist von drei Monaten.

Bei Geschwistern wird ein Rabatt gewährt. Der Vorstand legt jährlich die Höhe des Rabatts basierend auf den Budgetzahlen fest. Ab August 2017 wird für Geschwister ein Rabatt von 15% von 115.- Fr. gewährt. Der Rabatt gilt ab dem 2. Kind auf einem Privatplatz.

Es wird eine monatliche Pauschale erhoben – d.h. es wird von 20 Arbeitstagen ausgegangen. Das bedeutet pro Monat belaufen sich die Kosten für einen Privatplatz bei einem Tag in der Woche auf 460.- Fr. Ferien, Feiertage und Krankheit sind darin inbegriffen – es wird bei Abwesenheit keine Tarifreduktion gewährt.